Mikrowellen – Vakuum – Anlagen

Mikrowellen haben sich in vielen Bereichen der Industrie etabliert. Die Absorption der Mikrowellenenergie direkt im Produkt prädestiniert diesen Energieträger insbesondere für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie.

Findet dieser Prozess im Vakuum statt, erfolgt nicht nur eine schnelle und schonende Trocknung bei geringer Temperatur: In Kombination mit einem vorgeschalteten konventionellen Lufttrockner können Früchte oder Gemüse durch den hohen inneren Dampfdruck, der mittels der Mikrowellen im Vakuum erzielt werden kann, aufgepufft werden. Es entsteht ein völlig neues Endprodukt, vergleichbar mit gefriergetrockneten Waren.

Ein Beispiel ist die Trocknung von Blaubeeren. blueberry-binder
Die abgebildete Linie zeigt die Kombination aus
konventioneller Vortrocknung und
Mikrowellen-Vakuum Trocknung.
Der komplette Prozess inklusive Fördertechnik,
Waschanlagen und Handling der Trays wurde von
BINDER konstruiert und gebaut.

Das Endprodukt zeichnet sich durch seine hervorragende Optik, Geschmack und Erhaltung aller wichtigen Inhaltstoffe (Vitamine, Mineralstoffe etc.) aus.

5